Schreiben Sie uns eine Email an info@lavie-pflegedienst.de. In Notfällen erreichen uns unsere Klienten rund um die Uhr 24h.

Datenschutzerklärung

 Eine Nutzung unserer Website ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Beim Besuch unserer Website kann es allerdings zur automatischen Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten kommen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir dafür stets Ihre Einwilligung ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, erfolgt selbstverständlich stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns senden, nutzen wir eine SSL-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an dem Bestandteil „https“ (statt „http“) in der Adresszeile Ihres Browsers und bei vielen Browsern auch am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch

La Vie Willicher Pflegedienst GmbH, Bahnstraße 22, 47877 Willich
Geschäftsführer: Jonas Hartleib
Tel. +49 2154 4727048
Fax +49 2154 4728074
info@lavie-pflegedienst.de
https://www.lavie-pflegedienst.de

Sie können sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an den Betriebsinhaber wenden; Ansprechpartner in Datenschutzfragen ist der Geschäftsführer.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Wir erheben die folgenden personenbezogenen Daten.
a) Server-Logfiles
Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sogenannten Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
• IP-Adresse und Internet Service Provider des anfragenden Rechners
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs
• Name und URL der abgerufenen Datei
• Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
• verwendeter Browsertyp und -Version und gegebenenfalls das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers
Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
• Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
• Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
• Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
• zu weiteren administrativen Zwecken
Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden von uns daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen von Ihnen selbst angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten dazu, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

b) Cookies
Wir verwenden Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer speichert werden. Dabei werden Informationen von Ihnen verarbeitet, zum Beispiel Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse. Es gibt mehrere Arten von Cookies. Sogenannte „Session-Cookies“ werden nach dem Ende der Browser-Sitzung automatisch gelöscht. Andere Cookies werden dauerhaft auf Ihrem Computer gespeichert, können aber auch manuell gelöscht werden; damit können wir Sie wiederzuerkennen, wenn Sie unsere Website erneut besuchen.

Bevor wir auf diesem Weg Daten verarbeiten, bitten wir Sie um Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, die jederzeit widerrufen werden kann. Bevor die Einwilligung nicht ausgesprochen wurde, werden nur solche Cookies gespeichert, die für den Betrieb unseres Onlineangebotes unbedingt erforderlich sind.

In den Einstellungen Ihres Webbrowsers können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies nicht dauerhaft gespeichert werden, sondern am Ende der Browser-Sitzung automatisch gelöscht werden.

Wir speichern solche Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge unbedingt erforderlich sind, auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste.

3. Kontaktmöglichkeiten

Sofern Sie per E-Mail oder über ein Kontaktformular Kontakt mit uns aufnehmen, werden die uns übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert, um uns wiederum eine Kontaktaufnahme zu ermöglichen. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

4. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten jeweils nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinienund Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in den für uns maßgeblichen Gesetzen oder Vorschriften vorgesehen ist. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

5. Weitergabe von Daten

Ihre persönlichen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Ausnahmsweise geschieht
dies unter der Voraussetzung, dass
• Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie
ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
• für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, oder
• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

6. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht,
• gemäß Art. 15 DSGVO Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden, und Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft verlangen über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten, sowie ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden und, sofern dies der Fall ist, auch über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung;
• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei
uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu
verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung
und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu
verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen
oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
• gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung
an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für
die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie
sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Betriebssitzes wenden.

7. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@lavie-pflegedienst.de.

8. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Facebook

Wir haben Komponenten des Unternehmens Facebook integriert. Facebook ist ein soziales Netzwerk, also eine Online-Gemeinschaft, die es den Nutzern ermöglicht, untereinander zu kommunizieren; dabei können unter anderem private Profile erstellt und Fotos hochgeladen werden. Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland.

Bei jedem Aufruf unserer Website wird Ihr Internetbrowser automatisch eine Darstellung der entsprechenden Facebook-Komponente von Facebook herunterladen. Eine Gesamtübersicht über alle Facebook-Plug-Ins kann unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE abgerufen werden. Facebook erhält dabei Kenntnis darüber, welche Unterseite unserer Website Sie besuchen.

Sofern Sie gleichzeitig bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook Ihrem Facebook-Account diese Informationen zuordnen. Betätigen Sie einen der auf unserer Website integrierten Facebook-Buttons, beispielsweise den „Gefällt mir“-Button, kann Facebook diese Information ebenfalls Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zuordnen und speichert diese personenbezogenen Daten. Außerdem erhält Facebook eine Information darüber, dass Sie unsere Website besucht haben, und zwar unabhängig davon, ob Sie die Facebook-Komponente anklicken oder nicht. Sie können die Übermittlung dieser Informationen verhindern, indem Sie sich vor dem Aufruf unserer Website aus Ihrem Facebook-Account ausloggen.

Die von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Ferner wird dort erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten Facebook zum Schutz der Privatsphäre der betroffenen Person bietet. Zudem sind unterschiedliche Applikationen erhältlich, die es ermöglichen, eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken

9. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)

Wir haben auf unserer Website Google Analytics mit Anonymisierungsfunktion integriert. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst, der Daten über das Verhalten von Besuchern von Webseiten erhebt, sammelt und auswertet, unter anderem darüber, von welcher Website der Besucher unserer Website gekommen ist (Referrer), und auf welche Unterseiten unserer Website er zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde.

Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Ireland („Google“). Die Muttergesellschaft der Google Ireland Limited ist die Google LLC, Mountain View, California, USA.

Wir verwenden dabei den Zusatz „_gat._anonymizeIp“, was dazu führt, dass die IP-Adresse des Internetanschlusses des Besuchers unserer Website von Google gekürzt und anonymisiert wird, wenn der Zugriff auf unsere Website aus einem Mitgliedstaat der EU oder aus einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfolgt. Der Zweck der Google-Analytics-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Website auszuwerten. Diese Daten werden uns zur Verfügung gestellt, damit wir nachvollziehen können, welche Aktivitäten auf unserer Website stattfinden.

Google Analytics setzt ein Cookie auf Ihrem Computer. Durch jeden Aufruf unserer Website werden automatisch Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google in Irland bzw. in den Vereinigten Staaten übermittelt, beispielsweise die Zugriffszeit und der Ort, von welchem der Zugriff ausging sowie die Häufigkeit der Besuche unserer Website. Google erhält auf diesem Weg also Kenntnis von personenbezogenen Daten, was es Google ermöglicht, die Herkunft der Besucher und Klicks auf unserer Website nachzuvollziehen. Google gibt die so erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter. Sie können das Setzen von Cookies wie oben dargestellt über die Einstellungen des genutzten Internetbrowsers verhindern, und bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden.

Ferner können Sie einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung unserer Website bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google widersprechen. Hierzu müssen Sie ein Browser-Add-On herunterladen (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout) und installieren; es teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gegen die Datenerhebung verstanden, so lange es aktiv ist.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.

10. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Januar 2021.
Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://laviepflegedienst.de/datenschutzerklaerung/von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Ihre Pflegeberatung

Lernen Sie uns kennen und lassen Sie sich beraten, damit wir Sie rundum gut versorgen können.

Wie dürfen wir Sie kontaktieren?

La Vie

Willicher Pflegedienst GmbH

Bahnstraße 22
47877 Willich

0 21 54 - 47 27 048

0 21 54 - 47 28 074

info@lavie-pflegedienst.de

Mo- Do 8:30-14:30 Uhr
Freitag 12:00-14:00 Uhr